Mehr Fahrradstellplätze für Altona!

Cities4People startet ein Pilotprojekt zu mehr Abstellplätzen für Fahrräder in Altona. Gemeinsam mit Anwohner*innen und Expert*innen wurde eine Kriterienliste für geeignete Plätze entwickelt. Nun geht es darum zu entscheiden, wo neue Stellplätze für Fahrräder gebraucht werden. Das wissen die Anwohner*innen am besten.

Vorschläge hierfür können ab sofort bis zum 17. Februar auf dieser Karte abgegeben werden: https://app.maptionnaire.com/de/5258/

Link zu einer Eingabemaske, geeignet für Menschen mit Sehbehinderungen: https://tinyurl.com/y8b2tswj

Die Vorschläge werden vom Projekt Cities4People gesammelt und ausgewertet. Anhand der Ergebnisse werden geeignete Stellplätze für die Umsetzung im Rahmen eines Pilotprojektes im Frühjahr 2019 ausgewählt.

Der Projektfokus liegt auf Altonas Kerngebieten: Ottensen, Altstadt, Gerichtsviertel und Altona Nord – Vorschläge aus anderen Gebieten Altonas werden für eine evtl. spätere Erweiterung des Projektes gespeichert.